BAUMGARTEN-CRUSIUS


BAUMGARTEN-CRUSIUS
   a German theologian of the school of Schleiermacher; professor of Theology at Jena; born at Merseburg; an authority on the history of dogma, on which he wrote (1788-1843).

The Nuttall Encyclopaedia. . 1907.

Look at other dictionaries:

  • Baumgarten-Crusius — Baumgarten Crusius, 1) Detlev Karl Wilhelm, Sohn des 1817 verstorbenen Gottlob Aug. Baumgarten (welcher Prediger an der Kreuzkirche zu Dresden u. später Superintendent in Merseburg war u. den Namen seines Stiefvaters Crusius mit dem seinigen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumgarten-Crusius — Baumgarten Crusius, Ludwig Friedrich Otto, prot. Theolog, geb. 31. Juli 1788 in Merseburg, gest. 31. Mai 1843 in Jena, wurde 1810 Universitätsprediger in Leipzig, 1812 in Jena außerordentlicher und 1817 ordentlicher Professor. Seine wichtigsten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baumgarten-Crusius — Baumgarten Crusius, Ludw. Friedr. Otto, Theolog, geb. 31. Juli 1788 zu Merseburg, 1812 Prof. in Jena, gest. das. 31. Mai 1843, Anhänger Schleiermachers, bes. verdient um die Dogmengeschichte …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Baumgarten-Crusius [1] — Baumgarten Crusius, Detlev Karl Wilh., tüchtiger Schulmann, geb. 1786 zu Dresden, 4810 Conrector zu Merseburg, 1817 als solcher zu Dresden, 1833 Rektor an der Landesschule zu Meißen, wo er 1845 st. Machte sich besonders verdient durch Herausgabe… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Baumgarten-Crusius [2] — Baumgarten Crusius, Ludw. Friedr. Otto, des Vorigen Bruder, geb. 1788 zu Merseburg, seit 1817 ordentlicher Professor der Theologie zu Jena, woselbst er 1843 st. Einer der gelehrtesten protest. Theologen, trat gegen Harms 1817 und die hallischen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ludwig Friedrich Otto Baumgarten-Crusius — (* 31. Juli 1788 in Merseburg; † 31. Mai 1843 in Jena) war ein deutscher Theologe. Baumgarten Crusius wurde 1810 Universitätsprediger in Leipzig, übersiedelte 1812 nach Jena als außerordentlicher Professor der Theologie, wo er, seit 1817… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Friedrich Otto Baumgarten-Crusius — (1788 May 31, 1842), German Protestant divine, was born at Merseburg.In 1805 he entered the university of Leipzig and studied theology and philology. After acting as Privatdocent at Leipzig, he was, ifl 1812, appointed professor extraordinarius… …   Wikipedia

  • Crusius — ist die latinisierte Form von Krause (und alternativer Schreibweisen) und der Familienname folgender Personen: Atlas Crusius (1606–1679), Bürgermeister in Chemnitz Balthasar Crusius (1550–1630), evangelischer Geistlicher, Lehrer und… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumgarten (Familienname) — Baumgarten ist ein deutscher Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Crusius — is a surname, and may refer to: Christian August Crusius Ludwig Friedrich Otto Baumgarten Crusius, (1788 1842), German Protestant divine Otto Crusius (1857 1918), German classical scholar Yeda Crusius (* 1944) Brazilian politician This page or… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.